MENUMENU
MENUMENU
Bachelor of Arts

Wirtschafts­psychologie

Du interessierst Dich für Wirtschaft und dafür, wie Menschen ticken?

Du interessierst Dich für Wirtschaft und dafür, wie Menschen ticken? Absolviere ein berufsbegleitendes Studium in Wirtschaftspsychologie.

Bis zum 26.03.2020 einschreiben und 2.222€ sparen
Und los!
Jetzt einschreiben und 2.222€ sparen!
Wenn Du Dich bis zum 23. April 2020 für ein berufsbegleitendes Studium bewirbst, sicherst Du Dir on top ein gratis iPad zum Studienstart.
Übrigens: Du kannst uns auch 4 Wochen lang kostenlos und unverbindlich testen.
Und los!

Karriereaussichten für Wirtschaftspsychologen

Die digitale Transformation und der daran gekoppelte wirtschaftliche Wandel bringen neue Herausforderungen mit sich: von psychologischen Faktoren wie Selbstorganisation am Arbeitsplatz, über neue Formen der Arbeitsorganisation, Zusammenarbeit und Kommunikation bis hin zu sozialer Kompetenz. An diesem Punkt kommen Absolventen der Wirtschaftspsychologie ins Spiel: Sie wirken als Schnittstelle zwischen Individuum und Unternehmen oder Organisation.
Abhängig davon, auf welchen Bereich Du Dich in Deinem Studium konzentrierst, arbeitest Du zum Beispiel als:

„Struktur und Flexibilität, aus dieser Kombination besteht für viele das Grundrezept für einen erfolgreichen Weg durchs Studium. Wir freuen uns sehr, mit unserem berufsbegleitenden Angebot beide Punkte zu erfüllen.“

Prof. Dr. Patrick Geus
Prorektor

Studienberatung